#filmtriffttalk – After-Work für alle Sinne

Dienstag, 12.5.2020 | 17.30 Uhr

!! Wird aufgrund der Coronakrise abgesagt !!

"Medien als Babysitter – Kann man heute noch Medienerziehung in der Familie leisten?"

Handys, Internet, Spielkonsolen, Fernsehen, etc... In all das wachsen Kinder heute hinein und Eltern sollen sie in der Medienerziehung begleiten. Ist das überhaupt leistbar? Welche Unterstützung gibt es und welche Konzepte machen Sinn?

Gäste: Andi Streble – Kita-Leiter, Medienreferent, Familienvater mit 3 Kinder

Susanne Bakaus – Diplom-Psychologin, Leiterin Landesstelle der Psychologischen Beratungsstellen
Moderation: Tina Tanšek – freie Moderatorin bei kirchenfernsehen.de
Musiker: Florijan Vanderholz – Singer-Songwriter

Mittwoch, 8.7.2020 | 17.30 Uhr

"Künstliche Intelligenz: Sind Roboter bald intelligenter als wir?"

Robotik und künstliche Intelligenz – Was in Science-Fiction-Filmen schon Alltag ist, entwickelt sich in den letzten Jahren rasend. Aber welche Fantasien könnten bald Realität sein? Und sind wir darauf vorbereitet?

Gäste: Dr. Anna Christmann – MdB, KI-Enquete-Kommission

Prof. Dr. Armin Grunwald – Karlsruher Institut für Technologie (KIT)
Moderation: Ralf Schöffmann – KiP-Radio
Musiker: FOR ME AND MY SONS

Mittwoch, 21.10.2020 | 17.30 Uhr

"Digitale Kommunikation: 1000 Kontakte und doch allein."

Wir chatten, posten und kommentieren privat und beruflich. Meist sehen wir unser Gegenüber nicht und oft genug kennen wir diese Person nicht einmal persönlich. Wie hat sich dadurch unsere Kommunikation und unser Verhalten verändert? Welche Auswirkungen hat die digitale Kommunikation auf uns und die Gesellschaft?

Gäste: Nicolai Opifanti – Pfarrer

tba
Moderation: Tina Tanšek – freie Moderatorin bei kirchenfernsehen.de
Musiker: FOR ME AND MY SONS

Archiv vergangener Veranstaltungen

Wurde aufgrund der Coronakrise abgesagt!

Dienstag, 17.3.2020 | 17.30 Uhr
"Kein Schlüssel mehr zum Himmelreich? – Jenseitsvorstellungen in der heutigen Zeit"Gäste Franziska Stocker-Schwarz – Pfarrerin, Direktorin des bibelmuseum stuttgart und Leiterin der Württ. Bibelgesellschaft Alexander Diehl – Bestatter, Trauerberater und Angehörigen-Coach
Film: Neuneinhalbs Abschied
Moderation: Christian Turrey – Chefredakteur KiP-Radio
Musiker: Kilian Mohns – Singer-Songwriter

Mittwoch, 13.11.2019 | 17:30 Uhr
Glauben oder nicht glauben? Fake News – Social Bots – Filterblase

Gäste SWR-Redakteur Günther Laubis und Saskia Nakari, Medienpädagogische Referentin im SMZ
Film: A Target | Antti Heikki Pesonen, Finnland 2018
Moderation: Tobias Glawion (Geschäftsführer Evangelisches Medienhaus GmbH)
Musiker:  Lumio

Materialien zum Thema als Download

Das Thema wurde von kirchenfernsehen.de in der Sendung „WERTSACHE“ aufgegriffen:

Thema "Wie erkenne ich Fake News?"

Mittwoch, 18.09.2019 | 17:30 Uhr
Kirche und Bildung: Wertevermittlung heute

Gäste: Dr. Joachim Drumm von der Abteilung Kirche und Gesellschaft der Diözese Rottenburg-Stuttgart und Dr. Norbert Lurz vom Bildungsdezernat des OKR der Landeskirche in Württemberg
Film: Schwarm | Ein Kurzfilm von Eugen Merher
Moderation: Tina Tanšek (freie Moderatorin bei kirchenfernsehen.de)
Musiker: FOR ME AND MY SONS

Das Thema wurde von kirchenfernsehen.de in der Sendung „WERTSACHE“ aufgegriffen:

Thema "Wertevermittlung an der Schule"

Mittwoch, 17.07.2019 | 17:30 Uhr
Schöpfung eingeschweißt? Im Alltag ohne Plastik

Gäste: Jens-Peter Wedlich, Gründer von "Schüttgut" und Siglinde Hinderer vom Umweltbüro der Evangelischen Landeskirche in Stuttgart.
Film: "Unsere Zukunft - Ertrinken wir im Plastikmüll?"
Moderation: Tobias Glawion
Musiker: Nasim

Materialien zum Thema als Download

Das Thema wurde von kirchenfernsehen.de in der Sendung „WERTSACHE“ aufgegriffen:

Thema "Plastikfrei leben"

Mittwoch, 22.05.2019 | 17:30 Uhr
Missbrauch und sexualisierte Gewalt
Wachsam sein und handeln

Gäste: Martina Huck vom Verein "Wildwasser Esslingen e.V."
Film: "Mein letzter Sommer"
Moderation: Tina Tanšek
Musiker: FOR ME AND MY SONS

Materialien zum Thema als Download

Das Thema wurde von kirchenfernsehen.de in der Sendung „WERTSACHE“ aufgegriffen:

Thema "Sexualisierte Gewalt - wachsam sein und handeln"